InVita 2017

Auch in diesem Jahr war der Stand des Landesverbands Bremen auf der InVita, einer Sondermesse für Senioren im Rahmen der Bremer HanseLife, wieder gut besucht. Am 12. und 13. September begrüßte der Landesverband interessierte Menschen, die das diesjährige Thema „Aktiv älter werden“ angezogen hat.


Wer heute ins Seniorenalter kommt, möchte fit bleiben, sich einmischen und engagieren und die neu gewonnene Zeit für Reisen, Hobbys oder Sport nutzen. Genau zu diesen Themen konnte man sich auf der InVita informieren. „Dazu zählen natürlich auch Infos, wo man Hilfe bekommt, wenn es mal nicht so rund läuft“, sagt Joachim Wittrien, 1. Vorsitzender des Landesverbands Bremen, schmunzelnd. „Unsere Flyer und Broschüren waren sehr gefragt und so manch einer war über eine Mini-Beratung mehr als dankbar.“